Rissverpressungen

Risse in Bodenplatten, Wänden und Decken entstehen meistens durch Setzungen und Schwinden des Betons.

Zur Sanierung dieser wasserführenden Risse verwenden wir PU-Harze, die mittels Injektionspackern mit Hochdruck verpresst werden.

Bei starkem Wasserfluss wird mit einem reaktionsschnellen, stark expandierendem Schaum vorgepresst.

Es werden nur Harze und Schäume mit Zulassung eingesetzt. dieser wasserführenden Risse verwenden wir PU-Harze, die mittels Injektionspackern mit Hochdruck verpresst werden.

Bei starkem Wasserfluss wird mit einem reaktionsschnellen, stark expandierendem Schaum vorgepresst.

Es werden nur Harze und Schäume mit Zulassung eingesetzt.

Home
Kontakte
Rissver- 
 pressungen.
Dehnfugen- 
 sanierung
Arbeitsfugen- 
 sanierung
Zementver- 
 pressung
Horizontal- 
 sperren
Fugenbänder
Klemmkon- 
 struktionen
Injektions- 
 schläuche
Referenzen
Letzte Seite
Zurück zu r Home